Aktuelles

 

Handgeschärft - der japanische Wasserstein-Messerschleif-Workshop

 

Mach die Steine richtig nass,     

schleifen lernen macht viel Spaß.

Ist der Winkel eingehalten,

wird die Schärfe lange halten!

 

Im „Handgeschärft – der Wasserstein-Messerschleif-Workshop“ werden am Samstag, den 09.05.2020 und nach telefonischer Absprache von 11:00 bis 15:00 Uhr in Unna-Lünern, die Messer geschliffen.

 

Begonnen wird nach einer Führung durch die Werkstatt mit der theoretischen Einführung „Wissenswertes über Küchenmesser“. Danach geht es an die praktische Umsetzung. Hier wird mit ein paar Kniffen und Tricks gezeigt worauf es ankommt. Dann geht es in den Bereich der Umsetzung, damit die mitgebrachten Messer wieder scharf mit nach Hause genommen werden können.

 

Inhalt des 4-stündigen Schärfkurses

  1.      Besichtigung der Werkstatt

  2.      Übersicht Messer-Arten und Formen

  3.      Verschiedene Schnittwinkel

  4.      Vorstellung der Schleiftechniken

  5.      Vorstellung diverser Schleifsteine

  6.      diverse Schleifsteine werden zur Verfügung gestellt

  7.      Anleitung und eigenständiges Üben

  8.      Besprechung der Ergebnisse

  9.      Schriftliche Zusammenfassung „Wissenswertes über Küchenmesser“

10.      50 % Gutschein für einen professionellen Nachschliff für zwei Messer

11.      Warme, kalte Getränke, Knabbereien

 

Die Unkosten belaufen sich auf 100 Euro pro Person.

 

Mitzubringen sind

Interesse, Lust und Freude am Kurs

Arbeitstaugliche kleidung

Eigene Messer (keine Wellenschliff-Messer)

 

Informationen zum Kurs

Veranstaltungsort: Vor dem Holz 26, 59427 Unna

Dauer: 11 - 15 Uhr
Teilnehmerzahl: 2 - 4 Personen

Handy: 01 73/6 03 76 78

info@der-gratwandler.de

 

Bitte bei Buchung unserer Kurse beachten

Wird der Kurs 14 Tage vor dem vereinbarten Termin abgesagt, fallen keine Kosten an.

Stellen Sie Ersatz fallen keine weiteren Kosten an.

Bleibt der Platz frei, verfällt die gezahlte Kursgebühr.

 

 

 

Inklusiver Schärfkurs für Menschen mit und ohne Rollstuhl

  • Samstag, 06. September 2020
  • Uhrzeit: 11.00 - 15.00 Uhr
  • Der Workshop ist auf 8 Teilnehmer begrenzt
  • Treffpunkt: Gesenkschmiede Henrichs, Merscheider Straße 289 in 42699 Solingen

Workshop - Inhalt

  • Vorstellung verschiedener Schärfwerkzeuge
  • Einführung und Bewegungsablauf auf dem Schärfstein
  • Unterschied zwischen Schärfen und Wetzen
  • Keramisch gebundene Wasserabziehsteine
  • Naturstein Belgischer Bankstein
  • Winkelmessung und Aufbau der Schneidengeometrie
  • Schärfen und reparieren der selbst mitgebrachten Messer
  • Richtige Handhabung der unterschiedlichen Klingenformen am Stein

Im Anschluss an den Kurs wird die Gesenkschmiede Henrichs besichtigt.

 

Du schneidest am liebsten mit richtig scharfen Messern. Weißt aber nicht wo oder wie du deine Messer schärfen lassen kannst? Und dann sitzt du auch noch im Rolli?
Ab sofort bieten wir einen „Inklusiven Workshop“ für das Messerschärfen an.
Das Messer ist das älteste Werkzeug des Menschen. Das Bedürfnis nach einer scharfen Klinge ist ebenso alt und bis heute brandaktuell.
Einer Umfrage zu Folge wird in über 90% der Haushalte in Deutschland stumpfe Messer verwendet.
Es fehlt an Knowhow die Klingen vernünftig zu schärfen.
Hier setzt der speziell konzipierte “Workshop Messerschärfen der Wasserkraft Messermanufaktur“ an.
Unter Anleitung und der tatkräftigen Unterstützung von Stephan Blank (Rollifahrer) und Ralf Jahn, lernst du wie du eine Klinge am Natur- und/ oder Wasserabziehstein richtig scharf bekommst und kleinere Reparaturen an der Klinge selbst durchführen kannst.
Dieser Kurs ist ideal zugeschnitten auf die Bedürfnisse von Einsteiger und Anfänger, denen das Grund- Know-how fehlt.
Speziell hierfür haben wir eine Auflage für jeden Rolli entwickelt, auf der du sicher arbeiten kannst. Bereits vorhandene Kniebretter/ Tabletts können selbstverständlich mitgebracht werden, (um sie vor Ort auszuprobieren)
Alles vor Ort ist barrierefrei und Rollstuhl-gerecht. Natürlich kannst du auch am Workshop teilnehmen, wenn kein Handicap vorhanden ist.

Voraussetzung für die Teilnahme mit Handicap sind folgende Punkte

  • sicherer Umgang mit Messern sollte gewährleistet sein 
  • eine gute Hand-Augen Koordination
  • die Spastik darf nicht zu stark sein

Bei Unsicherheiten bezüglich dieser Punkte wird eine persönliche Rücksprache vor Anmeldung mit uns empfohlen.
Sollte Assistenzpersonal mitkommen, bitte unbedingt angeben.

 

Ideal auch als Geschenk der besonderen Art.

Fragt nach unseren Geschenkgutscheinen.

 

Mehr zu diesem Thema beantwortet gerne unser Team:

Schärfschule Solingen Ralf Jahn
Mobil: 0176 82 25 13 25
Mail: info@schaerfschule.de

Der Gratwandler, Stephan Blank
Mobil: 0173 603 76 78
Mail: info@der-gratwandler.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Der Gratwandler

Anrufen

E-Mail

Anfahrt